30 Jahre Sportabzeichen beim Skiclub Benningen

Sportabzeichen Jugend 2016Sportabzeichen Erwachsene 2016

Am 24.01.2017 war es wieder soweit und Manfred Bürkle hatte die ehrenvolle Aufgabe, die Urkunden zu überreichen und durch einen besonderen Abend zu führen, denn das Training zum deutschen Sportabzeichen wurde in der letzten Saison zum 30. Mal durchgeführt.

Seit 30 Jahren läuft dieses Projekt sehr erfolgreich und  im Jubiläumsjahr gab es wieder 50 Teilnehmer, davon 14 Jugendliche die alle das Ziel Sportabzeichen erreichten.

Blicken wir kurz zurück:

1987 hatte Margarete Lang die ausgezeichnete Idee über die Sommermonate eine sportliche Aktivität für Eltern mit ihren Kindern anzubieten. Das Projekt startete mit 6 Eltern und 6 Kinder. Heute sind es mittlerweile 50 Teilnehmer.

15 Jahre war sie die Übungsleiterin mit Ute Löw als ideale Assistentin. Im Jahr 2002 übergab sie die Leitung in jüngere Hände und hat mit Uli Lorenzen den richtigen Nachfolger gefunden. Für den Verein ein wahrer Glücksfall. Über 30 Jahre lang organisieren 3 engagierte Personen das Training zum Sportabzeichen. Von Mai bis Oktober jeden Mittwoch im Marbacher Stadion mit der dazugehörigen Verantwortung  und Organisation.  Ein dickes Lob und Dankeschön an so viel ehrenamtliches Engagement.

Hier sind die Geehrten:

Jugend Bronze: Geiger, Nils (1), Seeberger, Ralf (3)

Jugend Silber: Brand, Frederik (2), Geiger Louis (1), Manai, Nimoe (1), Persy, Wyn (1)

Jugend Gold: Brand, Moritz (3), Persy, Sky (1), Stiegler, Fiona (2), Stiegler Sören (2), Wild, Annabell (5), Wolter, Fabian (3), Zilesch, Jonas (1), Zilesch, Tom (1)

Erwachsene Bronze: Mende, Horst (7)

Erwachsene Silber: Bärlin, Arnegunde (18), Bauer, Angelika (2), Braun, Hartmut (25), Esslinger, Achim (1), Lenz, Armin (4), Matthaei, Adriana (1), Patzner, Andreas (1), Schmidt, Kristina (11)

Erwachsene Gold: Bauer, Martin (3), Behringer, Heike (2), Brand, Carsten (3), Brand, Nicole (3), Demuth, Stephan (27), Entenmann, Nicole (2), Erb, Ingrid (29), Geiger, Silke (1), Keiper, Cornelia (8), König, Eberhard (3), Kopper, Hans (37), Lang, Margarete (31), Löw, Ute (29), Matthaei, Stephan (2), Orth, Christoph (3), Persy, Axel (1), Persy, Ute (1), Reiner, Andrea (5), Reiner, Roland (1), Schnupp, Christian (1) , Schulze, Catrin (7), Stelzig, Klaus (13), Stiegler, Lorenz (2), Strähle, Christine (13), Strähle, Paul (3), Velte, Claudia (18), Wahl, Simon (1),

Besondere Auszeichnungen erhalten Reiner, Andrea (Wiederholung Gold mit der Zahl 5) und Hartmut Braun (Silber mit der Zahl 25).

B.H.